Holzofenbrot - Geschnitten und am Stück

Qualität beginnt bei der sorgfältigen Auswahl der Rohstoffe und setzt sich sowohl in unseren Rezepturen, als auch in traditionellen Produktionsverfahren fort. Eine durchgängig hochwertige Qualität können wir nur mit den besten Rohstoffen und Zutaten erreichen. Die von uns verarbeiteten Mehle stammen von Getreide aus kontrolliertem, spritzmittelfreiem und regionalem Anbau. Dabei spielt auch der nachhaltige Umgang mit Ressourcen eine tragende Rolle. Kurze Lieferwege tragen entscheidend dazu bei, die Wirtschaft in der Region zu stärken und die Umwelt zu schonen. Wir setzen auf Transparenz. Mit unseren „Veröffentlichungen“ können Sie sich ein Bild von der Arbeit unserer Partner und vom Leitbild der Bäckerei Buchauer machen.

Jurakorn® – Beste Zutaten für beste Qualität

Unsere Bäcker verwenden für die Brote ausschließlich beste, natürliche Zutaten: Mehl ist der wichtigste Bestandteil des Brotes. Für unsere Holzofenbrote und alle weiteren Produkte verwenden wir sortenreines Jurakorn®-Qualitätsbrotgetreide, welches ausschließlich auf ausgesuchten Anbauflächen in unserer fränkischen Umgebung spritzmittelfrei und unter geringstmöglichem Düngemitteleinsatz angebaut wird.

Zur Herstellung der Teige verwenden wir Grander-Wasser, welches besonders hochwertig ist und sich zudem günstig auf die Teigbeschaffenheit auswirkt.

Unsere Holzofen-Brote aus reinem Natursauerteig zeichnen sich – neben ihrem außergewöhnlichen Aroma –insbesondere durch ihre lange Haltbarkeit aus.