Holzofenbrot - Geschnitten und am Stück

Seit 1985 backen wir nach althergebrachten Rezepten unsere großen Bauernlaibe. Im Holzofen gebacken, mit täglich frisch angesetztem mehrstufigem Natursauerteig, zeugen sie für unsere Buchauer Backkunst und werden insbesondere auch von gesundheitsbewussten Brotgenießern geschätzt.

Unserer Umwelt verpflichtet

Das Bekenntnis zum nachhaltigen Wirtschaften zeigt sich unter anderem darin, dass wir ausschließlich unbehandeltes Holz aus den Sägewerken der Umgebung zur Befeuerung unserer Holzbacköfen verwenden und unser Getreide aus spritzmittelfreiem und kontrolliertem Anbau von Bauern aus der Region beziehen.

Sie wollen mehr erfahren? Dann können Sie sich gerne über das Kontaktformular an uns wenden. Wir freuen uns auf Sie!

Beste Zutaten für beste Qualität

Unsere Bäcker verwenden für die Brote ausschließlich beste, natürliche Zutaten: Mehl ist der wichtigste Bestandteil des Brotes. Für unsere Holzofenbrote und alle weiteren Produkte verwenden wir sortenreines Jurakorn®-Qualitätsbrotgetreide, welches ausschließlich auf ausgesuchten Anbauflächen in unserer fränkischen Umgebung spritzmittelfrei und unter geringstmöglichem Düngemitteleinsatz angebaut wird.

Zur Herstellung der Teige verwenden wir Grander-Wasser, welches besonders hochwertig ist und sich zudem günstig auf die Teigbeschaffenheit auswirkt.

Unsere Holzofen-Brote aus reinem Natursauerteig zeichnen sich – neben ihrem außergewöhnlichen Aroma –insbesondere durch ihre lange Haltbarkeit aus.